Direkt zum Inhalt

Handelsschule

Kaufmann / Kauffrau EFZ (verkürzte Ausbildung)

Basel

Nächster Start

14.08.2023

Dauer

4 Semester

inkl. 2 Semester Praktikum

Kosten 1. und 2. Semester je

CHF 10'785.00

3. und 4. Semester kostenlos

Überblick

Du interessierst dich für eine kompakte kaufmännische Ausbildung mit einem eidg. anerkannten Zeugnis? Je nach Vorbildung ist dieser Intensivlehrgang genau das Richtige für dich!

Du besuchst ein Jahr lang den Schulunterricht und schliesst alle theoretischen Prüfungen für dein eidg. Fähigkeitszeugnis mit Profil E ab; inklusive den Fremdsprachen Englisch und Französisch. Als Zwischenabschluss erwirbst du bereits nach einem Semester das Bürofachdiplom VSH.

Anschliessend sammelst du während deines einjährigen Vollzeit-Praktikums erste Berufserfahrung. 

Abschluss
  • Kaufmann/Kauffrau mit eidg. Fähigkeitszeugnis

    Inkludiert: 

  • Bürofachdiplom VSH  (nach erstem Semester) 

  • ECDL Base Zertifikat (Computeranwendungen)

Benefits
  • Persönliche Anlaufstelle. Während der Ausbildung ist eine Ansprechperson für persönliche Fragen und Anliegen jederzeit da. 
  • Praktikumsmanagement. Mit Bewerbungstrainings und einem grossen Pool an Praktikumsfirmen wirst du bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz begleitet.
  • Raum zum Lernen. Für das Arbeiten oder Lernen in Gruppen können jederzeit Schulzimmer reserviert werden.
  • Office 365. Die Lizenz für die Microsoft Produktpalette wird allen Lernenden kostenlos zur Verfügung gestellt.  
  • Erfahrung. Seit über 70 Jahren hat sich die NSH im Bildungsmarkt bewährt. Sie ist nach ISO 21001 zertifiziert, dem Qualitätsmanagementsystem für die Aus- und Weiterbildungsbranche.
Dauer

4 Semester (1480 Lektionen)

1. - 2. Semester: Vollzeit-Schule
3. - 4. Semester: Vollzeit-Praktikum

Unterrichtszeiten

1. und 2. Semester

Der Lehrgang umfasst ca. 36 Lektionen pro Woche. Diese teilen sich auf die Wochentage Montag bis Freitag zwischen 08.00 - 17.05 Uhr auf.

3. und 4. Semester

Praktikum

NSH Business School EFZ Lehre verkürzt
Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die:

  • die eine KV-Lehre machen möchten und bereits über eine Vorbildung (siehe Voraussetzungen) verfügen.
Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden die abgeschlossene obligatorische Schulzeit und gute Deutschkenntnisse. Zudem verfügst du über einen der folgenden Abschlüsse: 

  • Maturitätszeugnis
  • Fachmaturität
  • eidg. Berufsattest als Büroassistent/Büroassistentin
  • EFZ im Detailhandel

Es besteht auch die Möglichkeit, bei einer anderen beruflichen Grundbildung die Zulassung  «sur Dossier» prüfen zu lassen. Die individuelle Zulassung wird in gemeinsamer Absprache mit dem Berufsinspektorat BS individuell beurteilt.

Lerninhalte
Fächer Lektionen
Deutsch 160
Englisch 200
Französisch 200
Information / Kommunikation / Administration 200
Wirtschaft und Gesellschaft 520
Integrierte Praxisteile 120
Vertiefen und Vernetzen 20
Selbstständige Arbeit 40
Überfachliche Kompetenzen 20
Total 1480

Die Anzahl Lektionen kann pro Lehrgangsstart leicht abweichen.

E-Profil

Du lernst die Fremdsprachen Englisch und Französisch und vertiefst deine Kenntnisse im Fach «Wirtschaft und Gesellschaft».

 
Lehrmittel

Lehrmittel sind im Lehrgangspreis inkludiert.

Kosten

Schulgeld

CHF

Schulgeld pro Semester (1. & 2. Semester) 10'785.00
Lehrmittel und Lizenzen inkl.
Interne Prüfungsgebühren inkl.
Total Schulgeld pro Semester 10'785.00
   
Einmalige Gebühren
Einschreibegebühr 90.00
   
Gesamtkosten 21'660.00
   

Zahlungsarten

 
Rechnung pro Semester (kein Ratenzuschlag) 10'785.00
oder  
12 Raten inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag 1'817.50
   
Alle einmaligen Gebühren fallen mit der ersten Rechnung an.
 

Praktikumslohn (3. & 4. Semester)

Während des Praktikums beträgt der monatliche Lohn ca. CHF 1'350.00
(Empfehlung NSH).
Fördergelder

Es besteht die Möglichkeit, ein Stipendium vom Verband schweizerischer Privatschulen zu erhalten. Mehr Informationen findest du auf der Website des VSP. Ebenso können je nach finanzieller und privater Situation kantonale Ausbildungsbeiträge in Anspruch genommen werden.

Prüfungen

Während der gesamten Ausbildung finden regelmässige  Prüfungen statt. Diese gelten als  Erfahrungsnoten und zählen zum Abschluss dazu. 

  • Am Ende des ersten Semesters finden die Bürofachdiplom-Abschlussprüfungen statt.
  • Am Ende des zweiten Semesters findet das Qualifikationsverfahren (QV) des schulischen Ausbildungsteils statt.
  • Am Ende des vierten Semesters absolvierst du das Qualifikationsverfahren des betrieblichen Ausbildungsteils. 

Nach dem erfolgreichen bestehen der oben genannten Abschlussprüfungen erhälst du das eidgenössische Fähigkeitszeugnis als Kaufmann / Kauffrau.

Ferien

Auf dieser Seite findest du unseren Ferien- und Feiertagskalender. 

Weiterbildungsoptionen

Startdaten und Anmeldung

1 Angebot

Kaufmann / Kauffrau mit eidg. Fähigkeitszeugnis, verkürzte Ausbildung
Start/Ende
Mo. 14.08.2023 / Do. 31.07.2025
Zeit
1. - 2. Semester:
Mo. - Fr. ganztags
3. - 4. Semester:
Praktikum
Preis
CHF 21'660.00
Ort
Basel
Brand (Schule)
NSH

ipso! Beratungsteam

Stefan Brügger
Bildungsberater
+41 61 202 12 00
stefan.bruegger@ipso.ch

Info-Anlässe

Derzeit sind keine Anlässe geplant.