Direkt zum Inhalt

EM2024 - ipso! Bildungsberaterin Patricia im Interview ipso!, 07.06.2024

ipso!

Wir bieten Chancen und schaffen Perspektiven

Aarau, Basel, Bern, Online, Rheinfelden, Sargans, St. Gallen, Sursee, Winterthur, Zug, Zürich

Bald ist es so weit! Am 14. Juni um 21.00 Uhr startet die Fussball-Europameisterschaft 2024. ⚽ Das Turnier wird mit dem Spiel zwischen Gastgeber Deutschland und Schottland eröffnet. Da auch wir von ipso! dem Fussballfieber verfallen sind, haben wir eine unserer Bildungsberaterinnen, Patricia Moppert, ausgefragt. 😎 Viel Freude beim Lesen!

Fussball: Hobby und Leidenschaft

Patricia, du bist Bildungsberaterin für unsere Aus- und Weiterbildungen und Kurse bei der HWS. Du hast das Thema Bewegung nicht nur im Beruf, sondern bist auch privat in Bewegung. Erzähl uns kurz etwas zu deinem Hobby.

«Sehr gerne! Ich habe 16 Jahre lang beim SV Muttenz als Aussenverteidigerin gespielt und einen Grossteil meiner Freizeit dem Fussball gewidmet. Die Leidenschaft zum Fussball habe ich bereits als Teenager für mich entdeckt. ⚽ Letzten Sommer habe ich mich dann dazu entschieden, aufgrund anderer Interessen, mit dem Fussballspielen aufzuhören. Als Vollblutfussballerin bleibt es aber nach wie vor ein Teil von mir.»

Wow, das ist eine lange Zeit! Ich nehme an, du wirst die EM-Spiele gespannt mitverfolgen. In Begleitung deiner Familie oder eher mit Freunden und ehemaligen Spielkameradinnen?

«Ich würde sagen, teils mit der Familie und teils mit Freunden. Die Spiele der Schweizer Nati werde ich sicher mit meiner Familie mitverfolgen. Die Spanien-Matches mit Freunden, die Fans der spanischen Mannschaft sind. Mein Mann, der Co-Trainer unserer Mannschaft war, wird auf jeden Fall bei jedem Spiel dabei sein und ebenfalls mitfiebern.»

Sehr cool! Wir haben für unsere ipso! Studis eine Tippgruppe eröffnet und sind sehr gespannt auf die Resultate. Gehörst du auch zu den «Tippern»?

«Ja, ich tippe schon noch gern. Der Wetteinsatz muss einfach stimmen. Beim Schokkistängeli bin ich jederzeit dabei, die Wetten mit höheren Einsätzen überlasse ich dann gerne anderen. 😁»

Porträt Patricia Moppert
Frau mit Fussball in der Hand
Frau spielt Fussball

Spanien, Frankreich oder doch England?

Da bin ich genau gleich. 😚 Da ich meistens verliere, mache ich nur bei kleinen Wetteinsätzen mit. Wie guckst du die Spiele eigentlich am liebsten? Zuhause mit Bier und Grilladen oder an einem Public Viewing mit Freunden?

«Die Stimmung beim Public Viewing ist bei Finalspielen sicherlich ultracool. Ich gucke die Spiele aber lieber zu Hause mit Freunden und im kleineren Rahmen, wobei das Panaché oder der Aperol Spritz nicht fehlen darf. 🍹🍺»

Mich siehst du dann mit einem Bier beim Public Viewing. 😎 Im News-Beitrag habe ich verschiedene Public Viewing Locations zusammengetragen, wo man sich die Spiele umringt von weiteren Fans angucken kann. Meine Abschlussfrage an dich: Wer gewinnt die EM 2024?

«Huch, das ist eine gute Frage! 🧐 Ich würde auf Frankreich oder Spanien tippen, wobei England auch ziemlich weit kommen könnte.»

Ich tippe auf Frankreich oder Spanien. 🙈

Welche Mannschaft steht bei dir im Finale?

Schreibe uns eine Mail oder teile es Patricia in deiner Beratung mit.

Auf Social Media findest du viele informative und lustige Beiträge. Verpasse nichts und folge uns auf:

Hast du Fragen zu einem Lehrgang im Bereich Gesundheit und Bewegung? Dann buche einen Online oder vor Ort Beratungstermin bei Erona.