Direkt zum Inhalt

Unternehmensprozesse | Betriebstechnik | Logistik

Prozessfachmann / Prozessfachfrau mit eidg. Fachausweis

Aarau, Basel, Bern, Sargans, St. Gallen, Zug, Zürich

Nächster Start

06.04.2024

Dauer

3 Semester

(1.5 Jahre)

Preis pro Semester

ab CHF 5'320.00

inkl. Lehrmittel & Prüfungen

Perspektiven

Du möchtest zum / zur Spezialist/-in für Betriebsabläufe werden, diese analysieren, steuern und optimieren? Unser Lehrgang zum / zur Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis ist eine optimale Ergänzung deiner Fachkenntnisse, die du dir während einer technischen oder anderen Berufslehre und später in der Praxis erworben hast.

Als Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis behältst du einen Überblick über komplexe Prozesse in verschiedenen Unternehmens- und Organisationsformen, erhebst und analysierst Daten, planst den Einsatz von Geräten, Maschinen und Mitarbeitenden und sorgst dafür, dass die Prozesse den technischen und wirtschaftlichen Anforderungen ebenso gerecht werden wie den Bedürfnissen der Mitarbeitenden. Diese Fähigkeiten sind in sehr vielen Organisationen gefragt, weshalb Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis überall dort arbeiten, wo schlanke Prozesse zur Produktentwicklung, -beschaffung oder -herstellung für den Erfolg eines Unternehmens entscheidend sind.

Abschluss

Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Benefits

Everytime

  • Du kannst laufend an den Start gehen. Wir fangen zwei Mal pro Jahr, nämlich im April und Oktober an. Und wenn du sofort beginnen willst, dann kannst du jetzt deinen Warm-up in Informatik (ECDL Base) oder Mathematik buchen. Damit bist du von Beginn an im Vorteil und reduzierst deinen Aufwand während deines Studiums.
  • Du wählst aus zwei verschiedenen Bildungs- und Zeitmodellen das für dich passende aus! Informiere dich auf unserer Webseite oder im Factsheet unter Zeitvarianten über die aktuell angebotenen Optionen an deinem Standort.

Everywhere

  • Dieses Programm kannst du an einem unserer 7 Standorten besuchen, nämlich in Aarau, Basel, Bern, Sargans, St. Gallen, Zug oder Zürich. Und wenn du während deines Studiums den Wohnoder Arbeitsort wechselst und deinen Studienort anpassen möchtest, ist das auch kein Problem.
  • Du möchtest das Beste aus Online- und Präsenzunterricht verbinden und dein Studium mit einem ausgewogenen Mix absolvieren? Dann bist du bei uns richtig. ipso! bietet dir die Möglichkeit, deine Präsenz vor Ort zu nutzen, um intensiv mit Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und an praxisorientierten Formaten teilzunehmen. Die übrige Zeit studierst du online von jenem Ort aus, der für dich am praktischsten ist. Die Termine für die regelmässigen Präsenzveranstaltungen kennst du natürlich weit im Voraus, damit du gut planen kannst.

Everything

  • Solltest du während deines Studiums merken, dass dir bestimmtes Vorwissen fehlt oder deine Vorbildung zu lange her sein, kannst du deine Wissenslücken mit unseren begleitenden Studienangeboten schnell und sicher schliessen. Unser aktuelles Angebot umfasst zurzeit begleitende Kurse in Mathematik und (ECDL Base) und sind direkt über unsere Webseite buchbar.
  • Du weisst schon jetzt, dass du weiterstudieren möchtest? Dann ist der dipl. Prozesstechniker/-in mit Themenschwerpunkt Betriebstechnik der nächste Schritt auf deinem Bildungsweg.

Everyway

  • Du studierst bei uns mit vielfältigen Lern- und Arbeitsformen, bei denen dich deine Dozierenden als Tutor, Trainer oder Coach begleiten. Wir setzen dabei auf Praxis- und Kompetenzorientierung und einen hohen Grad an Interaktion und Kommunikation zwischen dir, deinen Mitstudierenden und Dozierenden. Bei uns gibt es also keine Bildungskonserven und eintönige Wissensvermittlung.
Dauer

3 Semester (1.5 Jahre)

Start jeweils April und Oktober

Durchführungsorte
  • ipso! onsite:
    vor Ort in Aarau, Basel, Bern, Sargans, St. Gallen, Zug, Zürich

  • ipso! balanced:
    1/3 vor Ort in Aarau, Basel, Bern, Sargans, St. Gallen, Zug, Zürich
    2/3 ortsunabhängig (online)

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten und -form

 
Zeitvarianten ipso! onsite 
100% vor Ort

ipso! balanced
1/3 vor Ort
2/3 virtuell

     

Dienstag
17.45 - 21.45 Uhr
Samstag
08.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00Uhr

Basel, Bern, Zug

Basel, Bern, Zug
Di virtuell; Sa vor Ort/ virtuell*

Mittwoch
17.45 - 21.45 Uhr
Samstag
08.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00Uhr

Aarau, Sargans, St. Gallen, Zürich

Aarau, Sargans, St. Gallen, Zürich
Mi virtuell; Sa vor Ort/ virtuell*

Freitag
17.45 - 21.45 Uhr
Samstag
08.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00 Uhr

Aarau, Sargans Aarau, Sargans
Fr virtuell; Sa vor Ort/ virtuell*

*abwechselnd 14-täglich

Bei uns entscheidest du punktgenau, wann, wo und wie du lernen möchtest. Die verschiedenen Optionen ermöglichen dir maximale Flexibilität. So lässt sich dein Unterricht optimal mit Beruf, Freunden, Familie und Freizeit vereinbaren.

Bildungsmodelle
ipso! Experience Classroom

ipso! onsite

vor Ort

  • Studium vor Ort an einem unserer 11 zentral gelegenen Bildungszentren in der Deutschschweiz
  • Alle Studierenden zusammen im Klassenverbund
  • Dynamisches und vernetztes Kontaktstudium in Teams. Vielfältige Arbeitsformen lösen den traditionellen Klassenunterricht ab
  • Unterstützung von eigenen Tutoren, Coaches oder Trainer
  • Steigert deine Lerneffizienz,  Wirkung, Reichweite und vor  allem auch deinen Erfolg und deine Zufriedenheit
balanced

ipso! balanced

1/3 vor Ort, 2/3 ortsunabhängig (online)

  • Das Balanced-Modell bietet dir mit einem ausgewogenen Mix das Beste aus Online- und Präsenzunterricht. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten.
  • 1/3 deines Studiums findet vor Ort im Klassenverbund statt. Diese Zeit bietet dir die Möglichkeit, intensiv mit deinen Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und an praxisorientierten Formaten teilzunehmen.
  • 2/3 deines Studiums absolvierst du online von jenem Ort aus, der für dich am praktischsten ist.
  • Die Termine für die regelmässigen Präsenzveranstaltungen kennst du natürlich weit im Voraus, damit du gut planen kannst.


 

Zielgruppe & Zulassungsbedingungen

Das solltest du mitbringen

Du möchtest deine Fähigkeiten erweitern, welche du in einer technischen oder anderen Berufslehre und in der Praxis erworbenen hast. Dein Interesse gilt einem umfassend und aktuellen Fachwissen rund um komplexe Prozesse in verschiedenen Unternehmensformen? Ein ganzheitlicher Blick auf Prozesse und Organisationsformen, wie ein erweiterte Sozial- und Methodenkompetenz sind für dich erstrebenswert? Du willst auf dem Markt gefragt sein, weil du neben Fachwissen und praktischer Erfahrung auch unternehmerisches Denken und Handeln mitbringst? Dann bist du bei uns genau richtig, melde dich noch heute an unserer Schule für den Lehrgang zum Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis an.

Zur Berufsprüfung Prozessfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis bist du zugelassen, wenn du zum Zeitpunkt der eidg. Prüfungen folgende Zulassungsbedingungen erfüllst:

  • über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder eine gleichwertige Qualifikation verfügt und inklusive Lehrzeit eine sechsjährige Berufstätigkeit nachweist, wovon zwei Jahre in der industriellen Produktion.

oder

  • über ein eidgenössisches Berufsattest oder eine gleichwertige Qualifikation verfügt und insgesamt eine achtjährige Berufstätigkeit nachweist, wovon 2 Jahre in der industriellen Produktion.

oder

  • über eine Matura oder einen gleichwertigen Abschluss verfügt und eine fünfjährige Berufstätigkeit nachweist, wovon zwei Jahre in der industriellen Produktion.
  • über die erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügt.

Weitere Informationen rund um die eidg. Prüfung Prozessfachmann / Prozessfachfrau findest du unter [email protected].

Der VBM wird als Verein gemeinsam von den Sozialpartnern der schweizerischen Maschinenindustrie getragen, also von den Arbeitnehmer- und Arbeitgeberorganisationen.

VBM/AAM/APM
Bernstrasse 394
8953 Dietikon
Tel: 044 744 48 11

IBZ Bild Inhalt Prozessfachmann Prozessfachfrau eig. Fachausweis
Lerninhalte

Fächer

Lektionen

1. Semester 200
Mathematik 20
Arbeitsmethodik / Selbstkompetenz 20
Rechtsgrundlagen 20
Marketing & Verkauf 40
Prozess- & Projektmanagement  60
Qualitäts- & Umweltmanagement 40
2. Semester 220
Produktentwicklung & Produktpflege 40
Unternehmensführung & Personalmanagement 40
Betriebsmittel & Instandhaltung 40
Zeitwirtschaft 40
Produktkostenrechnung 40
Modulvernetzung 20
3. Semester 270
ICT-Systeme 20
Arbeitssicherheit 20
Arbeitsgestaltung 40
Fertigungsplan 40
Produktionsplanung und Produktionssteuerung 40
Materialwirtschaft & Logistik 40
Modulvernetzung II 40
Prüfungsworkshop (optional) 30
Kosten

Schulgeld

CHF

CHF

 ipso! onsiteipso! balanced
   
Schulgeld pro Semester5'320.005'320.00
Lehrmittel und Lizenzeninkl.inkl.
Prüfungsgebühreninkl.inkl.
Total Schulgeld pro Semester5'320.005'320.00
   
Einmalige Gebühren 
Einschreibegebühr250.00250.00
Vorbereitungsworkshop eidg. Prüfung (optional)750.00750.00
Externen Prüfungenexkl.exkl.
   
Gesamtkosten  
Total vor Abzug Förderbeitrag16'960.0016'960.00
Total nach Abzug Förderbeitrag8'480.008'480.00

Die Lehrmittel sind im Schulgeld enthalten und werden zur Verfügung gestellt. Falls vorhanden stehen die Lehrmittel auch elektronisch zur Verfügung.

Ratenzahlungen

  • ipso! onsite: 6 Raten à CHF 906.70, inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag
  • ipso! balanced: 6 Raten à CHF 906.70, inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag

Bundesbeiträge

Der Bund subventioniert Vorbereitungslehrgänge zu eidg. Prüfungen mit bis zu 50% nach absolvierter Prüfung. Weitere Informationen zu den Bundesbeiträgen findest du im Abschnitt Fördergelder.

Wir akzeptieren WIR als Zahlungsmittel. 

Du kannst deine Weiterbildung mit einem WIR-Anteil von CHF 2'500 begleichen. Wenn du dich für die Zahlung mit WIR interessierst, nimm bitte Kontakt mit uns auf ([email protected]). In unserem Anmeldeformular findest du bewusst keine Option zur WIR-Zahlung, um dir einen persönlichen und massgeschneiderten Service bieten zu können. Die Verfügbarkeit ist begrenzt.​

Qualifikationsverfahren

Promotion und Abschluss
Unser Qualifikationssystem ermöglicht es dir, Theorie und Praxis während des Studiums optimal zu verknüpfen. Mit aktuellen Fallstudien, praktischer Arbeit, Praxisprojekten und Selbstreflexion wirst du die Zusammenhänge
schnell verstehen und kannst sie wirkungsvoll in die Praxis umsetzen.

Das Studium enthält folgende Promotionstermine. Die Promotion ist abhängig von den Prüfungsleistungen und der Anwesenheit. Die Details werden in der Prüfungsordnung geregelt.

Promotionstermin 1
nach 3 Semestern (1.5 Studienjahr)

Ferien

Auf dieser Seite findest du unseren Ferien- und Feiertagskalender.

Ferien

2023

2024

Frühlingsferien 03.04.2023-10.04.2023 25.03.2024-01.04.2024
Sommerferien 17.07.2023-13.08.2023 15.07.2024-11.08.2024
Herbstferien 09.10.2023-15.10.2023 07.10.2024-13.10.2024
Weihnachtsferien 24.12.2023-07.01.2024 23.12.2024-05.01.2025

 

Feiertage

2023

2024

Ostern 07.07.2023-10.04.2023 29.03.2024-01.04.2024
Auffahrt 18.05.2023 09.05.2024
Pfingstmontag 29.05.2023 20.05.2024
Basler Fasnacht4 27.02.2023-01.03.2023 19.02.2024-21.02.2024
Fronleichnam5 08.06.2023 30.05.2024
Maria Himmelfahrt5 15.08.2023 15.08.2024
Allerheiligen6 01.11.2023 01.11.2024
Maria Empfägnis5 18.12.2023 18.12.2024

4Nur Standort Basel
5Nur Standort Zug
6Nur Standort St. Gallen und Zug

Clever studieren

Durch die Kooperation von ipso! mit der Kalaidos Fachhochschule kommst du schneller zu deinem Master: Wenn du die Zugangsbedingungen der Fachhochschule erfüllst, hast du verschiedene Möglichkeiten, einzelne oder mehrere CAS (Certificate of Advanced Studies) verkürzt oder bereits während deines Studiums abzuschliessen und sogar einen Masterabschluss anzuhängen.

Dank unserer strategischen Partnerschaft mit der innovativen Kalaidos Fachhochschule erschliessen wir für unsere Absolventinnen und Absolventen weiterführende Bildungswege an einer renommierten Schweizer Fachhochschule zu besonders vorteilhaften Bedingungen. 

Ein Certificate of Advanced Studies CAS FH kann durch die Erbringung einer zusätzlichen Studienleistung im Umfang von 8 ECTS Punkten erlangt werden. Deine Leistung umfasst im Wesentlichen das Verfassen einer Seminararbeit sowie den Kompetenzerwerb in wissenschaftlichem Arbeiten (Unterrichtsbesuch).

Bildungsoptionen

Startdaten und Anmeldung

i

ipso! Experience Bildungsmodelle

ONSITE: beliebt und bewährt. Du studierst gemeinsam mit deinen Mitstudierenden vor Ort an einem unserer ipso! Bildungszentren.

BALANCED: das Beste aus Online- und Präsenzunterricht MIT einem ausgewogenen Mix. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten. Mehr erfahren

36 Angebote

Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis
Start/Ende
Sa. 06.04.2024 / Sa. 27.09.2025
Zeit
Welcome Day 06.04.2024
Mi. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 8'480.00
Ort
Aarau
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis
Start/Ende
Sa. 06.04.2024 / Sa. 27.09.2025
Zeit
Welcome Day 06.04.2024
Di. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 8'480.00
Ort
Bern
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis
Start/Ende
Sa. 06.04.2024 / Sa. 27.09.2025
Zeit
Welcome Day 06.04.2024
Di. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 8'480.00
Ort
Basel
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis
Start/Ende
Sa. 06.04.2024 / Sa. 27.09.2025
Zeit
Welcome Day 06.04.2024
Mi. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 8'480.00
Ort
Sargans
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis
Start/Ende
Sa. 06.04.2024 / Sa. 27.09.2025
Zeit
Welcome Day 06.04.2024
Mi. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 8'480.00
Ort
St. Gallen
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Prozessfachleute mit eidg. Fachausweis
Start/Ende
Sa. 06.04.2024 / Sa. 27.09.2025
Zeit
Welcome Day 06.04.2024
Di. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 8'480.00
Ort
Zug
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Erona Dzemailji

Erona Dzemailji

Bildungsberaterin

aida-erovic

Aida Erovic

Bildungsberaterin

IBZ Portraet Tamara Sitter Unternehmensprozesse Betriebstechnik Logistik

Tamara Sitter

Bereichsleiterin Prozesstechnik

ipso! Coach bietet dir eine Orientierungshilfe bei der Planung deiner nächsten Karriereschritte.

 

Info-Anlässe

Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.