Direkt zum Inhalt

Bautechnik

Dipl. Techniker/-in HF Bauplanung (3 Jahre)

Bern, Zug, Zürich

Nächster Start

12.10.2024

Dauer

6 Semester

(3 Jahre)

Preis pro Semester

ab CHF 3'524.00

inkl. Lehrmittel & Prüfungen

Perspektiven

Du hast deine Berufslehre als Bauzeichner/-in vor mindestens zwei Jahren abgeschlossen und bist bereit für den nächsten Karriereschritt? Oder hast du ohne eine Berufslehre als Bauzeichner/-in den Berufseinstieg in die Bauleitung oder die konstruktive Bauprojektleitung geschafft und kannst mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im entsprechenden Berufsfeld vorweisen? Unser eidgenössisch anerkannter Lehrgang zum/zur dipl. Techniker/-in HF Bauplanung hilft dir dabei, deine Kompetenzen zu vertiefen, um so ein wichtiges Bindeglied zwischen Ingenieur/-innen, Architekt/-innen und verschiedenen Fachplaner/-innen zu werden, deren Grundlagenarbeiten weiterzuführen und interdisziplinär tätig zu sein.

Als dipl. Techniker/-in HF Bauplanung arbeitest du in Planungsbüros der Bereiche Architektur, Bauingenieurwesen, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur sowie in Planungs- und Bauabteilungen der öffentlichen Hand in Gemeinden, Kantonen, beim Bund und weiteren institutionellen Bauherrschaften.

Abschluss

Eidgenössisch anerkannter Abschluss als

Dipl. Techniker/-in HF Bauplanung

Zwischenabschluss nach deinem ersten Studienjahr (optional)
Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

Benefits

Everytime

  • Du kannst laufend an den Start gehen. Wir fangen zweimal pro Jahr, nämlich im April und Oktober mit verschiedenen Zeitvarianten an.
  • Du wählst aus verschiedenen Bildungs- und Zeitmodellen das für dich passende aus! Informiere dich auf unserer Webseite oder im Factsheet unter Zeitvarianten über die aktuell angebotenen Optionen an deinem Standort.

Everywhere

  • Dieses Programm kannst du an drei Standorten besuchen, nämlich in Bern, Zug oder Zürich. Und wenn du während deines Studiums den Wohn- oder Arbeitsort wechselst und deinen Studienort anpassen möchtest, ist das auch kein Problem.
  • Du möchtest das Beste aus Online- und Präsenzunterricht verbinden und dein Studium mit einem ausgewogenen Mix absolvieren? Dann bist du bei uns richtig. ipso! bietet dir die Möglichkeit, deine Präsenz vor Ort zu nutzen, um intensiv mit Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und an praxisorientierten Formaten teilzunehmen. Die übrige Zeit studierst du online von jenem Ort aus, der für dich am praktischsten ist. Die Termine für die regelmässigen Präsenzveranstaltungen kennst du natürlich weit im Voraus, damit du gut planen kannst.

Everything

  • Alle Lehrgänge Bautechnik werden modular geführt und es ist auch möglich, dass du einzelne Module mit Bauleitern und Bauführern absolvierst. Dies gibt dir auch Einblick in die Themen der anderen Studierenden und erweitert dein persönliches Netzwerk.
  • Nach deinem ersten Studienjahr hast du die Möglichkeit, den Zwischenabschluss «Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK» zu erlangen. Dadurch brillierst du nach deinem HF Abschluss nicht nur mit technischem Know-how, sondern kennst auch die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge, die dir auf deinem weiteren Karriereweg einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Everyway

  • Studieren heisst bei uns nicht einfach Unterricht, sondern vielfältige Lern- und Arbeitsformen, bei denen dich deine Dozierenden als Tutor, Trainer oder Coach begleiten. Wir setzen dabei auf Praxis- und Kompetenzorientierung und einen hohen Grad an Interaktion und Kommunikation zwischen dir, deinen Studierenden und Dozierenden. Bei uns gibt es also keine Bildungskonserven und eintönige Wissensvermittlung.
Dauer

6 Semester (3 Jahre)
Start jeweils im April und Oktober

Durchführungsorte
  • ipso! onsite:
    vor Ort in Bern, Zug, Zürich

  • ipso! balanced:
    1/3 vor Ort in Bern, Zug oder Zürich
    2/3 ortsunabhängig (online)

Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten und -form

 
Zeitvariantenipso! onsite
70% vor Ort
30% virtuell

ipso! balanced
1/3 vor Ort
2/3 virtuell

   
Donnerstag
17.45 -21.45 Uhr
Samstag
08.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00 Uhr
Bern, Zug, Zürich 
   
Dienstag, Donnerstag
17.45 -21.45 Uhr
Samstag
08.00 - 12.00 Uhr
 

Bern, Zug, Zürich
Di virtuell; Do und Sa vor Ort/virtuell

   
Montag, Mittwoch
17.45 – 21.45 Uhr
Freitag
13.00 - 17.00 Uhr
Bern, Zug, ZürichBern, Zug, Zürich
Mo virtuell; Mi und Fr vor Ort/virtuell

Hinweis: Die Durchführung der Fachprüfungen kann von den Unterrichtszeiten abweichen.

Bei uns entscheidest du punktgenau, wann, wo und wie du lernen möchtest. Die verschiedenen Optionen ermöglichen dir maximale Flexibilität. So lässt sich dein Unterricht optimal mit Beruf, Freunden, Familie und Freizeit vereinbaren.

Bildungsmodelle
ipso! Experience Classroom

ipso! onsite

vor Ort

  • Studium vor Ort an einem unserer 11 zentral gelegenen Bildungszentren in der Deutschschweiz
  • Alle Studierenden zusammen im Klassenverbund
  • Dynamisches und vernetztes Kontaktstudium in Teams. Vielfältige Arbeitsformen lösen den traditionellen Klassenunterricht ab
  • Unterstützung von eigenen Tutoren, Coaches oder Trainer
  • Steigert deine Lerneffizienz,  Wirkung, Reichweite und vor  allem auch deinen Erfolg und deine Zufriedenheit
balanced

ipso! balanced

1/3 vor Ort, 2/3 ortsunabhängig (online)

  • Das Balanced-Modell bietet dir mit einem ausgewogenen Mix das Beste aus Online- und Präsenzunterricht. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten.
  • 1/3 deines Studiums findet vor Ort im Klassenverbund statt. Diese Zeit bietet dir die Möglichkeit, intensiv mit deinen Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten und an praxisorientierten Formaten teilzunehmen.
  • 2/3 deines Studiums absolvierst du online von jenem Ort aus, der für dich am praktischsten ist.
  • Die Termine für die regelmässigen Präsenzveranstaltungen kennst du natürlich weit im Voraus, damit du gut planen kannst.


 

Zielgruppe & Zulassungsbedingungen

Das solltest du mitbringen:

Bauzeichner/-innen oder berufserfahrene Bauleiter/-innen oder Bautechniker/-innen mit Berufserfahrung in der konstruktiven Bauprojektbegleitung.

Du kannst direkt mit dem Studium starten, wenn du über einen der folgenden Abschlüsse verfügst:

  • Abgeschlossene Berufslehre (EFZ) als Bauzeichner/ -in plus 2 Jahre Berufspraxis im erlernten Beruf. Ausübung einer einschlägigen Berufstätigkeit zu mindestens 50% während des ganzen Studiums.

oder

  • Abschluss mit dem dipl. Junior Bauleiter und Abgeschlossene Berufslehre (EFZ) oder Hochschulabschluss. Sowie eine Bestätigung der Arbeitstätigkeit im einschlägigen Berufsfeld (Bauplanung).

Die Arbeitstätigkeit im einschlägigen Berufsfeld zu mindestens 50% ist während des ganzen Studiums ist zwingend notwendig.

oder

  • Abgeschlossene Berufslehre (EFZ) oder Hochschulabschluss plus 2 Jahre Berufspraxis in der Bauleitung oder der konstruktiven Bauprojektleitung sowie einer Ausübung einer einschlägigen Berufstätigkeit zu mindestens 50% während des ganzen Studiums. (Grundbedingung für die Aufnahme Sur Dossier! Sur Dossier Aufnahmen erfordern eine Bewerbung, der Aufnahmeentscheid liegt bei der Schulleitung.)
IBZ Bild Inhalt Bauleiter Architektur Ingenieurbau
Lerninhalte

Fächer

Lektionen

1. Semester  
Kommunikation 20
Projektmanagement 40
Rechnungswesen 60
Englisch A2 60
CAD Zeichnen 40
Baumathematik Intermediate 20
2. Semester  
Marketing 40
Prozess- und Changemanagement 40
Personalmanagement 40
Betriebswirtschaft 60
ECDL Base 60
3. Semester  
Arbeitsmethodik & Selbstmanagement 40
Schriftliche Arbeiten & Variantenstudien 20
Digitale Werkzeuge im Bau I 40
Nachhaltigkeit im Bau Intermediate 20
Baukunde und Entwurf I 40
Baumathematik Advanced 20
Roh- und Ausbau Advanced 40
Statik und Festigkeitslehre Intermediate 20
4.Semester  
Bauleitung Advanced I 20
Korrespondenz im Bauwesen 20
Kollaboration im Bau 40
Baurecht Intermediate für Bauplaner 20
Baumanagement 60
Bau- Controlling Intermediate 20
Tiefbau und Erschliessung Advanced 40
Baukosten I 20
5. Semester  
Digitale Werkzeuge im Bau II 40
Digitale Prozesse im Bauwesen 40
Baukunde und Entwurf II 40
Arbeitssicherheit Advanced 20
BWL im Baumanagement 40
Innenausbau und Brandschutz 40
Studienschwerpunkte  
SP1A - Baukonstruktion  40
SP1B - Innenausbau  40
6. Semester  
Managing Science 40
Nachhaltigkeit im Bau Advanced  20
Bauleitung Advanced II  40
Risikomanagement im Bauwesen  20
Baurecht Advanced  20
Roh- und Ausbau Specialized  20
Statik und Festigkeitslehre Advanced  20
Baukosten II für Bauleiter  40
Studienschwerpunkte  
SP2A - Tiefbau 40
SP2B - Verkehrswegebau 40
Persönlichkeitsentwicklung 60
Diplomarbeit 250
Kosten

Schulgeld

CHF

CHF

 ipso! onsiteipso! balanced
Schulgeld pro Semester5’624.005’624.00
Förderbeitrag HFSV-2’100.00-2’100.00
Lehrmittel und Lizenzen inkl.inkl.
Prüfungsgebühreninkl.inkl.
Zahlung pro Semester3’524.003’524.00
   
Einmalige Gebühren 
Einschreibegebühr250.00250.00
Diplomarbeit1'200.001'200.00
Diplomgebühr HWD VSK (optional) *exkl.exkl.
   
Gesamtkosten  
Total vor Abzug Förderbeitrag35’194.0035’194.00
Total nach Abzug Förderbeitrag22’594.0022’594.00

* Die Diplomgebühr beträgt CHF 300.00

Die Lehrmittel sind im Schulgeld enthalten und werden zur Verfügung gestellt. Falls vorhanden stehen die Lehrmittel auch elektronisch zur Verfügung.

Ratenzahlung

  • ipso! onsite: 6 Raten à CHF 607.35, netto nach Abzug des Förderbeitrags, inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag
  • ipso! balanced: 6 Raten à CHF 607.35, netto nach Abzug des Förderbeitrags, inkl. CHF 20.00 Ratenzuschlag

Fördergelder

*Dieser HF-Lehrgang wird vom Kanton unterstützt. Die Beiträge werden alle zwei Jahre angepasst.  Weitere Informationen zu den Förderbeiträgen HFSV findest du im Abschnitt Fördergelder.

Wir akzeptieren WIR als Zahlungsmittel

Du kannst deine Weiterbildung mit einem WIR-Anteil im Wert von CHF 2'500 begleichen. Wenn du dich für die Zahlung mit WIR interessierst, nimm bitte Kontakt mit uns auf: Per Mail [email protected] oder telefonisch +41 58 100 28 36 / +41 58 100 28 37. In unserem Anmeldeformular findest du bewusst keine Option zur WIR-Zahlung, um dir einen persönlichen und massgeschneiderten Service bieten zu können. Die Verfügbarkeit ist begrenzt.

Fördergelder

Die Kantone subventionieren den Studiengang Techniker/-in HF Bauplanung für max. sechs Semester. Bei der IBZ zahlst du nur den Nettopreis und musst nicht auf die Rückerstattung der Kantonalen Förderbeiträge warten. Voraussetzung für die Ausrichtung der Kantonalen Förderbeiträge ist das fristgerechte Einreichen der Antragsunterlagen sowie die Kostengutsprache durch den Kanton. 

Qualifikationsverfahren

Die Prüfungsleistungen sind so aufgebaut, dass du einen möglichst hohen Praxisbezug hast. Neben Lernzielkontrollen während des Unterrichts, welche dir helfen, das Gelernte optimal zu verinnerlichen und anzuwenden, stehen vor allem Praxisarbeiten, Case Studies und Projektarbeiten im Zentrum, um einen direkten Wissenstransfer in die Praxis sicherzustellen. Deine Weiterbildung schliesst du mit einer ebenfalls praxisbezogenen Diplomarbeit ab.

Clever studieren

Durch die Kooperation von ipso! mit der Kalaidos Fachhochschule kommst du schneller zu deinem Master: Wenn du die Zugangsbedingungen der Fachhochschule erfüllst, hast du verschiedene Möglichkeiten, einzelne oder mehrere CAS (Certificate of Advanced Studies) verkürzt oder bereits während deines Studiums abzuschliessen und sogar einen Masterabschluss anzuhängen.

Dank unserer strategischen Partnerschaft mit der innovativen Kalaidos Fachhochschule erschliessen wir für unsere Absolventinnen und Absolventen weiterführende Bildungswege an einer renommierten Schweizer Fachhochschule zu besonders vorteilhaften Bedingungen. 

Ein Certificate of Advanced Studies CAS FH kann durch die Erbringung einer zusätzlichen Studienleistung im Umfang von 8 ECTS Punkten erlangt werden. Deine Leistung umfasst im Wesentlichen das Verfassen einer Seminararbeit sowie den Kompetenzerwerb in wissenschaftlichem Arbeiten (Unterrichtsbesuch).

Bildungsoptionen

Vor und während dem Studium

  • Für einen optimalen Start: Vorkurs Mathematik und Vorkurs Rechnungswesen
  • Als Einführung in die Bauleitung besteht die Möglichkeit, vorgängig den Lehrgang zum / zur dipl. Junior Bauleiter/-in IBZ zu absolvieren.
  • Nach Abschluss des betriebswirtschaftlichen Grundstudiums besteht die Möglichkeit, das Diplom zum / zur dipl. Betriebswirtschafter/-in HWD VSK zu erlangen.
  • Im 3. Lehrgangsjahr kann zusätzlich der ECDL Standard erlangt werden.

 

Nach dem Studium

  • Diverse Nachdiplomstudiengänge NDS HF

Startdaten und Anmeldung

i

ipso! Experience Bildungsmodelle

ONSITE: beliebt und bewährt. Du studierst gemeinsam mit deinen Mitstudierenden vor Ort an einem unserer ipso! Bildungszentren.

BALANCED: das Beste aus Online- und Präsenzunterricht MIT einem ausgewogenen Mix. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten. Mehr erfahren

30 Angebote

Techniker/in HF Bauplanung
Start/Ende
Sa. 12.10.2024 / Fr. 15.10.2027
Zeit
Welcome Day 12.10.2024
Di. Do. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 12.00 Uhr
Preis
CHF 22'594.00
Ort
Zürich
Type
Balanced

Das Beste aus Online- und Präsenzunterricht mit einem ausgewogenen Mix. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten.

Techniker/in HF Bauplanung
Start/Ende
Sa. 12.10.2024 / Fr. 15.10.2027
Zeit
Welcome Day 12.10.2024
Di. Do. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 12.00 Uhr
Preis
CHF 22'594.00
Ort
Zug
Type
Balanced

Das Beste aus Online- und Präsenzunterricht mit einem ausgewogenen Mix. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten.

Techniker/in HF Bauplanung
Start/Ende
Sa. 12.10.2024 / Fr. 15.10.2027
Zeit
Welcome Day 12.10.2024
Di. Do. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 12.00 Uhr
Preis
CHF 22'594.00
Ort
Bern
Type
Balanced

Das Beste aus Online- und Präsenzunterricht mit einem ausgewogenen Mix. Nutze die Flexibilität des Onlinestudiums, ohne auf die Vorteile des Präsenzstudiums zu verzichten.

Techniker/in HF Bauplanung
Start/Ende
Sa. 12.10.2024 / Fr. 15.10.2027
Zeit
Welcome Day 12.10.2024
Do. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 22'594.00
Ort
Zürich
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Techniker/in HF Bauplanung
Start/Ende
Sa. 12.10.2024 / Fr. 15.10.2027
Zeit
Welcome Day 12.10.2024
Do. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 22'594.00
Ort
Zug
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Techniker/in HF Bauplanung
Start/Ende
Sa. 12.10.2024 / Fr. 15.10.2027
Zeit
Welcome Day 12.10.2024
Do. 17.45 - 21.45 Uhr
Sa. 08.00 - 17.00 Uhr
Preis
CHF 22'594.00
Ort
Bern
Type
Onsite

Dynamisches und vernetztes Studium im Klassenverbund vor Ort. Vielfältige Arbeitsformen und die Unterstützung von eigenen Tutoren, Mentoren, Coaches oder Trainer lösen den traditionellen Klassenunterricht ab.

Erona Dzemailji

Erona Dzemailji

Bildungsberaterin

aida-erovic

Aida Music

Bildungsberaterin

ibz portraet tino wattinger fachgruppenleiter bautechnik

Tino Wattinger

Bereichsleiter Bautechnik

ipso! Coach bietet dir eine Orientierungshilfe bei der Planung deiner nächsten Karriereschritte.

 

Info-Anlässe

Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.
Derzeit sind keine Anlässe geplant.