Direkt zum Inhalt

Nächster Start

Dauer

4

Tage

Preis

CHF 850.00

Überblick

Die Hildegard-Heilkunde ist eine in sich abgeschlossene ganzheitliche Heilkunde innerhalb der europäischen traditionellen Naturheilkunde (TEN). Hildegard von Bingen hat dazu ein umfassendes Schriftwerk hinterlassen, welches besonders in den letzten Jahrzehnten vermehrt Interessen erlangt hat und  neu belebt worden ist. Das Schriftwerk versinnbildlicht eindrücklich die Sichtweise der Ganzheitlichkeit Hildegards, welches mitgeprägt ist vom Denken im europäischen Mittelalter des 12. Jahrhunderts. Lebensführung, Ernährung, seelische Befindlichkeit und die Verbindung des Menschen mit dem gesamten Kosmos bilden die Grundpfeiler der Hildegard- Heilkunde, welche zunehmend bei einer breiten Öffentlichkeit Anerkennung findet.

Abschluss

Kursbestätigung Hildegard-Heilkunde

Benefits
  • Praxisorientiert. Ausbildungen und Weiterbildungen bei der HWS orientieren sich an den Bedürfnissen der Praxis. Dabei stehen über 160 qualifizierte und erfahrene Dozentinnen und Dozenten im Einsatz und tragen wesentlich dazu bei, dass unsere Teilnehmenden ihr angestrebtes Bildungsziel erreichen. 
  • Berufsbegleitend. Der Lehrgang ist so gestaltet, dass er berufsbegleitend absolviert werden kann. 
  • Qualität. ISO 21001 zertifiziert, dem Qualitätsmanagementsystem für die Aus- und Weiterbildungsbranche
  • Modern. Moderne Unterrichtsmethoden, Lerntechniken und voll ausgestattete Praxisräume unterstützen den Lernerfolg unserer Studierenden.
Dauer

4 Tage
 

Durchführungsorte

Durchführungsort:

Basel, Eulerstrasse 55
 

Unterrichtszeiten

Samstag, 21. Mai 2022
Sonntag, 22. Mai 2022

Samstag, 11. Juni 2022
Sonntag, 12. Juni 2022

08.30 - 12.00 Uhr und 13.00 – 16.30 Uhr

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Ärztinnen /Ärzte,Drogisten /Drogistinnen, Apotheker/Apothekerinnen, dipl. Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker oder solche die kurz vor dem Diplom stehen, Pflegefachleute, Gesundheits- und Ernährungsberaterinnen und -berater, Interessierte mit medizinischem Basiswissen.

HWS Informationsabend Akademie für Naturheilkunde
Voraussetzungen

Eine abgeschlossene TEN-Ausbildung wird empfohlen.

Lerninhalte

Modul

 
Kurzbiografie und Werke Hildegards von Bingen
Grundlagen der Hildegard-Heilkunde Humoralpathologie, Subtilität, Viriditas
Diätetik – Lebenshaltung, Psychosomatik, Psycho-Neuro-Immunologie, Spiritual
Edelsteine – Feinstofflichkeit der Edelsteine und Anwendungsmöglichkeiten
Ernährungslehre – Heilende, gesundheitsfördernde und nicht bekömmliche 
Nahrungsmittel für Gesunde und Kranke
Ausleitungsverfahren - Blutreinigung / Miniaderlass, Schröpfen, Heilfasten
Kräuterheilkunde - Anwendung der Heilkräuter und Gewürze
Wasseranwendungen - Wickel und Packungen
Krankheitsbilder und deren Behandlung – Therapien und Selbstanwendungen, praktische Übungen

 

Lehrmittel

Das Lehrmittel «Die Hildegard-Hausapotheke für die ganze Familie» ist im Kurspreis inkludiert.

Kosten

850.00 CHF

ipso! Beratungsteam

Sina Maier-Faller
Bildungsberaterin
+41 61 202 11 30
sina.maier-faller@ipso.ch